Bibliographie ausgewählter Mundarttexte

 

Diese Auswahl-Bibliografie enthält im Wesentlichen diejenigen Titel der Mundartliteratur, die als primäre Quellen der Mundart ab dem Jahr 1800 für das Idiotikon ausgewertet wurden. Vollständigkeit wird nicht angestrebt.


Texte aus dem Kanton Aargau

Aargauer Volkslied, nach bekannter Melodie. Gedruckt in diesem Jahre. Leipzig [oJ.].

Aargauisches Dichterbuch. Festschrift zur Aargauischen Centenarfeier 1903; hg. von der Literarischen Gesellschaft Aarau. Aarau 1903.

Baumann, Annemarie: Öppis us mim Heimetdorf. Oberentfelden [1974].

Blattner, Hermann: De neu Herr Pfarer. Ein Stücklein in 3 Aufzügen von Hermann Blattner. Bern 1902.

Bollag, Markus: Rote Rosen. Humoristische und ernste Gedichte und Splitter. 2. Aufl. Zürich 1913.

Brun, Josef: Hürote verbote. Lustspiel in einem Akt. Aarau [1985].

Dietsch, A.: Der Aarauer Bachfischet; humoristisch dargestellt von ADietsch. 3. Aufl. Aarau 1846.

Döbeli, Marie: Schlichte Weisen. Gedichte von Marie Döbeli. Zürich 1897.

Doppler, Franz: Was Ir wänd [von] William Shakespeare; baadenertütsch vom Franz Doppler. Baden 1980.

Erismann, Oskar: Fragezeichen; [von Oskar Erismann]. Basel 1885.

Fischer, Gottlieb: Der Pardoner. Schauspiel in 4 Akten von G[ottlieb] Fischer. Aarau 1925. - MA. von Aa.

Fischer, Gottlieb: De Jugetgrichtshof. Schülerlustspiel in 2 Akten. Aarau 1926.

Fischer, Gottlieb: Wemme lügt. Lustspiel in 1 Akt. Aarau 1926.

Fischer, Gottlieb: Festspiel. Aargauische Centenarfeier. 1903 [oO.].

Fleiner, Hans: Am Wahltag oder D’Frau Vice-Amme. Ländliches Dialekt-Lustspiel in 1 Akt von Hans Fleiner. 2. Aufl. Aarau 1900. 6. Aufl. Aarau 1909. - MA. von Aa.

Frey, Adolf: Duß und underm Rafe. Füfzg Schwizerliedli; von Adolf Frey. Frauenfeld 1891. - MA. von Aa.

Frey, Gustav Adolf: Gränzlandfahrte. Rheinfelden 1943.

Frey, Gustav Adolf: Underem Halmet. Frickdaler Rym. Rheinfelden 1947.

Fricker, Traugott: Bärgrutsch. Volksschauspiel in Aargauer Mundart in 5 Akten. Nach dem Roman von Ludwig Ganghofer: Der laufende Berg; von Traugott Fricker. Aarau (oJ.).

Fricker, Traugott: De Fürschtehofer. Schauspiel in vier Akten. Nach Ch. Birch-Pfeiffer, bearbeitet und in Aargauer Mundart übertragen von Traugott Fricker. Aarau (oJ.).

Fröhlich, Abraham Emanuel: Zur hundertjährigen Geburtstagsfeier Johann Peter Hebels [...]; von Abraham Emanuel Fröhlich. Basel (oJ.).

Fröhlich, Abraham Emanuel: Spiel und Gewinn am eidgenössischen Schützenfest zu Aarau 1849. Basel 1907 (Verein für Verbreitung guter Schriften, Basel 74).

Frutig, Rosette: De Alfredli und i... Chlyni Erläbnis us ere Chinderzyt z Rynech. Menziken [1985].

Grolimund, Sigmund: Volkslieder aus dem Kanton Solothurn; gesammelt und hg. von Sigmund Grolimund. Basel 1910.

Grolimund, Sigmund: Volkslieder aus dem Kanton Aargau; von Sigmund Grolimund. Basel 1911 (Schriften der Schweiz. Gesellschaft für Volkskunde 7 und 8).

Gubler, Hulda: S Groosi verzeut vo früener. Rüti 1969.

Gubler, Hulda: Ernst und Heiter, s Groosi erzeut wiiter. Pfäffikon [1974].

Gysi, Arnold: Vier humoristische Vorträge; von Arnold Gysi. 5. Aufl. Aarau 1883.

Gysi, Arnold: 17 erprobte humoristische Vorträge für gesellige Kreise jeder Art; von Arnold Gysi. Aarau 1899.

Gysi, Arnold: Müllerruedis Pariserfahrt zur Weltausstellung vom Jahr 1878; von Arnold Gysi. Aarau 1881.

Gysi, Arnold: Drei humoristische Vorträge; von Arnold Gysi. 2. Aufl. Aarau 1878. 3. Aufl. Aarau 1879.

Haemmerli, Sophie: Mis Aargäu. Land und Lüt us miner Läbesgschicht; von Sophie Haemmerli-Marti. Aarau [1939]. - Neu hg. im 3. Bd der Gesammelten Werke. Aarau [1947].

Haemmerli, Sophie: Läbessprüch; von Sophie Haemmerli-Marti. Aarau [1939].

Haemmerli, Sophie: Großvaterliedli; von Sophie Haemmerli-Marti. Bern 1913.

Haemmerli, Sophie: Wiehnechtsbuech; von Sophie Haemmerli-Marti. Bern 1913.

Haemmerli, Sophie: Im Bluest; von Sophie Haemmerli-Marti. Bern 1914.

Haemmerli, Sophie: Mis Chindli; von Sophie Haemmerli-Marti. 4. Aufl. Zürich/Leipzig 1916.

Haemmerli, Sophie: Chindeliedli. 2. Aufl. Aarau 1960 (Gesammelte Werke 1).

Haemmerli, Sophie: Allerseele. Gedichte. Zürich 1928.

Haemmerli, Sophie: Z Välte übers Ammes Hus. Chindelieder. Aarau [1942].

Haemmerli, Sophie: Passionssprüch. Aarau [1943].

Haemmerli, Sophie: Im Bluescht. 3. Aufl. Aarau [1945].

Halder, Nold: De Vatter. Ein ernster Einakter [...] von Nold Halder. Aarau 1926. - MA. von Aa.

Haller, Adolf: De neu Tiräkter. Lustspiel in 1 Akt von Adolf Haller. Aarau 1929.

Haller, Adolf: ’s Hürotsäxame. Komödie in 3 Akten von Adolf Haller. Aarau 1930.

Haller, Adolf: De Wunderdokter. Lustspiel in drei Akten. Aarau [oJ.].

Haller, Dora: Am sunnige Rain. Gedichtli us der Heimet und fürs Chindevolk. Aarau 1929.

Haller, Dora: ’s Johr spannt Flügel us. Gedichtli us Zyt und Heimet. Aarau [1934].

Haller, Erwin: D’ Johreszyte. Es Speel uf Aargauer Tütsch für Schuelerchind; von Erwin Haller. Aarau 1927 (Jugendborn-Sammlung 22).

Haller, Paul: ’s Juramareili. Gedicht in Aargauer Mundart von Paul Haller. Aarau 1912.

Haller, Paul: Marie und Robert. Schauspiel in 3 Akten von Paul Haller. Bern 1916.

Haller, Paul: Gesammelte Werke (darin auch PHaller 1912 und PHaller 1916 enthalten); von Paul Haller; hg. von Erwin Haller. Aarau 1956. 2. Aufl. Aarau 1964.

Heinzelmann, Gertrud: Vom Rietschi-Huus z’Bosmel und vo alte Gschichte. Noch de Familietradition verzellt im Freiämter Dialäkt. 3. Aufl. 1992.

Heuberger, Gertrud: Uli und Vreneli. Mundartstück in drei Akten nach Jeremias Gotthelf. Aarau 1947.

Heuberger, Gertrud: Anne Bäbi Jowäger. Lustspiel in 5 Aufzügen von Gertrud Heuberger. Nach der gleichnamigen Erzählung von Jeremias Gotthelf. Aarau 1925. - MA. von aAa.

Hunziker, Heinrich: Jugenderinnerungen eines alten Schulmeisters; [von Heinrich Hunziker]. Aarau 1887.

Jenny, Robert: De Seffli vo Döttige; von Robert Jenny. Döttingen [oJ.].

Keller, Augustin: Erstes Lehr- und Lesebuch für die Gemeindeschulen des Kantons Aargau. Das richtig und fertig lautirte Lesen. 4. Aufl. Baden 1859.

Kieser, Margarete: Z’ Züri uß. Lienet erzellt sym Nochber Andres, was er alls Neus gseh heb z’Züri uß; [von Margarete Kieser]. Zürich 1879. [Umschlag:] 1880.

Kieser, Margarete: Mitlydige Möntsche. Erinnerung an die Kriegsjahre 1870-71. Dramatische Szene in Aargauer Mundart; von M[argarete] K[ieser]. In: Beilage zum Schwz. Frauenh. Nr 12, Dezember 1895.

Kieser, Margarete: Erinnerung an Mutterli; hg. auf den Wunsch seiner am 7. Juni 1877 in Baden versammelten Zöglinge. Zürich 1877.

Landolt, Samuel: Des Posthörnchens eigene Reime und Lieder, gesammelt aus allen Jahrgängen desselben und hg. vom Verfasser [Samuel Landolt]. Aarau 1845. - Posthörnchens Reime und Lieder. Sammlung ausgewählter Gedichte der Jahre 1830 bis 1873. Aarau 1875.

Lehr- und Lesebuch: für die mittlern und obern Klassen der Aargauischen Gemeindeschulen. 10. Aufl. Aarau 1861.

Lüthy, Walter G.: Näbenusse. Mundartvärs. Aarau [1946].

Matter, Ernst: Schproochmümpfeli us eusere Gäget. Von der Mundart des Suhrentales; von Ernst Matter. Schöftland 1998.

Meng, Heinrich: Us der Baademer Wöörter-Trucke. 50 Kapitel zur Mundart von Stadt und Landschaft Baden; von Heinrich Meng. Baden 1979. - MA. von AaBb.

Meyer, Jakob Reinhard: Gedichte im Ruedertaler Dialekt; Fotokopien aus: J.R. Meyer, Gedenkschrift..., Langenthal 1968, S. 111-135

Meyer, Rudolph: Charakteristische Thierzeichnungen [...]; hg. von Rudolph Meyer. Zürich 1833. - MA. von AaAar.

Minnich, Johann Alois: Alpenblumen. Eine Lese schweizerischer Gedichte von J[ohann] A[lois] Minnich. Luzern 1836.

Minnich, Johann Alois: Zur Hebel-Feier in Basel 1860. Gedichte in alemannischer Mundart; von J[ohann] A[lois] Minnich. Baden 1860. - MA. von AaL.

Müller, Rudolf: Bilder und Sagen aus der Schweiz, in episch-lyrischem Gewande; von Rudolf Müller. Glarus 1842.

Müller, Walter: Buechnüssli vom Lindeberg. G’schichtli und Gedichtli [...]; von Walter Müller. Aarau [1903].

Müller, Walter: Heublueme. Allerlei Gedichtli [...]; von Walter Müller. Einsiedeln/Waldshut/Köln a. Rh. 1906.

Müller, Walter: Ab de Chouscht obe-n-abe. Allemannische G’schichtli und Gedichtli [...]; von Walter Müller. Aarau 1918.

Müller, Walter: Us ’s Göttis Grümpelchammer. G’schichtli und Gedichtli für Chind [...]; von Walter Müller. Einsiedeln/Waldshut/Köln a. Rh. 1908.

Müller, Walter: D’ Anarchiste. Humoristische Szene; von Walter Müller. 3. Aufl. Aarau 1924.

Obrist, Karl: Brugger Juget. Jugenderinnerungen [...]; von Karl Obrist. Brugg 1992.

Obrist, Karl: Brugger Lüüt. Erinnerungen aus der Jahrhundertwende in damaliger Brugger Mundart; von Karl Obrist. Brugg 1992.

Obrist, Karl: ’Chli öppis für s Gmüet; vom Karl Obrist us Alass vom 95. Geburtstag [oOoJ].

Obrist, Karl: Ein freundlich Lächeln. Schlieren (oJ).

Oschwald, Fanny: Aller Gattig Lüt; von Fanny Oschwald-Ringier. Aarau 1897. 2. Aufl. Aarau 1902.

Oschwald, Fanny: Us der Burestube. Öppis zum Uffüehre; von Fanny Oschwald-Ringier. Aarau 1897.

Oschwald, Fanny: E gföhrlichi Chranket. Schwank in 1 Akt; von Fanny Oschwald-Ringier. Aarau 1900. 5. Aufl. Aarau 1916.

Oschwald, Fanny: Strubi Zyte; von Fanny Oschwald-Ringier. Aarau 1904. (Neudruck von FOschw(ald-R.) 1899; enthält ferner: 1897 3, 1898 und 1900 ).

Oschwald, Fanny: Alti Liebi; von Fanny Oschwald-Ringier; neu hg. von Maria Waser. Aarau 1919. Vorher abgedruckt in: Schweiz 1917, 459/72. Auch: Basel [oJ.].

Ringier, Martha: E schweri Stund. Ein ernstes Spiel in 1 Akt; von Martha Ringier. Aarau [1926].

Ringier, Martha: Zwee faux pax. Lustspiel in 1 Akt; von Martha Ringier. Aarau 1925.

Ringier, Martha: Nei, was isch au settigs! Schwank in 1 Akt; von Martha Ringier. 2. Aufl. Aarau 1925.

Schlumpf, Marie: Das verlorne Kind. Vaterländisches Schauspiel in 5 Akten; nach der gleichnamigen Erzählung von Jakob Frey für die Bühne bearb. von Marie Schlumpf. Aarau 1898.

Singer, William: Gruppe Päch. E Schützekomedi i 2 Ufzöge. Aarau [1927].

Stäger, Robert: D Famili Tschätter. Gedichte in Freiämter Mundart; von Robert Stäger. Wohlen 1993.

Stäger, Robert: Dr Unkel Emanuel und anderi Lüüt us syner Wält. Olten 1952. - Unveränderter Nachdruck. Wohlen 1981.

Stäger, Robert: Be eus, im Dorf. Zwölf Monetsbilder uf Freiämtertüütsch; vom Robert Stäger. Aarau [1945].

Stäger, Robert: De Hööchscht im Doorf. Freiämtertüütschi Gedicht; vom Robert Stäger. Aarau 1966.

Stäger, Robert: Schnitz und Hördöpfel. E paar Gedicht uf freiämterdütsch; von Robert Stäger. Villmergen [1931]. Zitiert wird nach der Neuauflage. Wohlen 1971.

Staub, Ruth: Sommervogel im Garte. Aarau 1964.

Villiger, Josef: Jfäll und Usfäll. Prosa, Gedichte, Aphorismen; von Josef Villiger. 2. Aufl. Baden 1974.

Villiger, Josef: Obsigänt und Nidsigänt. Prosa, Szenen, Gedichte; von Josef Villiger. Baden 1976.

Villiger, Josef: Chind und Nare. Verse, Sprüche, Aphorismen. Baden 1978.

Villiger, Josef: Gseid isch gseid. Gschichte, Gspröch, Gedicht; von Josef Villiger. Baden 1981.

Villiger, Josef: Hurrlipuss und Wasserrad. Alte Freiämter Kinderspiele. Baden 1985.

Walti, Friedrich: Wie de Schnäggehof-Göpf si Frau kuriert het und anderi luschtigi und bsinnlichi Gschichte. Baden 1962.

Walti, Hans: Es guldigs Fädeli um s Chuerete-Mättli; von Hans Walti. Aarau 1961. - MA. von AaDürr.

Zimmermann, Arthur: Dur’s Johr us. E Buschle mundartlichi Gedicht für Chli und Groß; von Arthur Zimmermann. Aarau 1926. - MA. von AaF.

Zulauf, Lina: Vo deheime. Mundarterzählungen aus Schinznach-Dorf. Das dörfliche Leben anfangs des 20. Jahrhunderts; hg. von Hans Rudolf Matter-Zulauf. Schinznach-Dorf 2002.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok