Grammatisches Register zum Schweizerischen Idiotikon

Die untenstehenden Lemmata gehören zur jeweiligen grammatischen Kategorie. Durch Klicken auf das Lemma gelangen Sie zum entsprechenden Wörterbuchartikel. Die Kategorie 1.1.1.1.2.1 hat 549 Einträge.

  1.1.1.1.2.1.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz
Literaturhinweise  ALötscher, Schweizerdeutsche Vokaldehnung im Lichte der Vokalkürzung, in: ZDL. Beihefte 75 (Verhandlungen des Internationalen Dialektologenkongresses Bamberg 1990, Bd 2), 141-168 (mit 8 Karten); ders., Zur Ausbreitung der Vokaldehnung im Schweizerdeutsc
Literaturhinweise  Rād : Rĕder usw., grād : grĕder usw. s. unter Wechsel
  1.1.1.1.2.1.1.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor Verschlusslenis
ab II 1,29
Blag 5,35
chȫg -ō- 3,186Komm.:hierher?
Fud 1,682
g(e)rad 6,497Komm.:s. auch Bed. B (VI,501)
G(e)sod 7,323
G(e)strod I -ö- 11,2049
grob 2,688Komm.:Kürze vor Verschlusslenis bewahrt
Hag 2,1065
Literaturhinweise  Dehnung im einsilbigen Wort vor alter Verschluss- oder Reibelenis; vgl. SDS. II 45-50
Pflag 5,1221
Pflëg 5,1222Komm.:s. Anm.
Rad 6,479
Rag 6,715
Red 6,521
Rig 6,747
Rüd 6,627
Ruf 6,669
Sag I 7,375
Scheb 8,23Komm.:vgl. Anm.
Schmid 9,855
schreg 9,1597
Schub 8,82
Sib 7,42
Stab 10,1009
stag 10,1480
Tag 12,750
  1.1.1.1.2.1.1.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor Verschlussfortis (lenisiert)
Blatt I 5,179
Brëtt 5,890
Schritt 9,1676
Stat(t) 11,1676
Tritt 14,1504
  1.1.1.1.2.1.1.3. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor Reibelenis
Bas 4,1648
Bläs 5,153Komm.:vor s¹ < amhd. s
Fas 1,1047
Mos 4,469
Raf(eⁿ) 6,634
Ris I 6,1355
Ris III 6,1357
Ris IV 6,1373
Ris V 6,1374
Ris VI 6,1375
Stëf 10,1422
sus (II) 7,1393
Vëh 1,647
  1.1.1.1.2.1.1.4. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor Reibefortis (mit Lenisierung)
B(e)schlǖss(t) 9,746
Bach I 4,947 Komm.:(in Namen; s. Anm.)
Bach II 4,956
bas(s) 4,1650
bis 4,1699Komm.:(s. Bed. 2)
Biss I 4,1693
Biss II 4,1694
Blëch 5,6
Dach 12,173Komm.:ā LE. (in Bed. 3a); PAl. (ō), Gr., Mac., Rima
dich 12,210
Dresch I 14,1349Komm.:s. Anm.
Fach (I) 1,637 Komm.:s. auch passim
flach 1,1159
g(e)mach -ä- 4,16
G(e)mäch 4,56
ich 1,74
Mëss I 4,448 Komm.:(Bed. 3)
Mëss II 4,450
Mösch 4,505
nass 4,791
Nis(s) 4,814
Rasch 6,1459Komm.:vgl. Anm.
Rëff I 6,644
Riss II 6,1379
Ross 6,1412
Saft 7,360
Schiff I 8,352
Schiss 8,1350
Schlich I 9,15
schloss 9,725
Schloss 9,725
Schluss 9,741
Schos(s) 8,1465
Schriss 9,1658
Sëch I 7,136 Komm.:Së ̄ch¹ Aa; Bs; B; S; Z
Sëss 7,1381
sësshaft 7,1386
si(ch) (II) 7,147
Spiss 10,548
Spruch 10,822
stëch 10,1216Komm.:hirher? vgl. Anm.
Stich 10,1285
Strich 11,2026Komm.:ī²ch¹ AaF. und lt H.; BoAa., E., Gr., G (neben ĭ), S., Twann; FJ., S., Ss.; GrD. (neben ĭ); L, so E.; ,ZO., S.‘ (neben jüngerm ĭ)
Tisch 13,1896
Trass 14,1294Komm.:(> Trō²s PRima)
tüsch 13,1961
Tusch I 13,1952
Verschuss 8,1715
  1.1.1.1.2.1.1.5. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor einfachem Nasal
Ban 4,1268
Brom (I) 5,608
G(e)span 10,293
lam 3,1263
Lunn 3,1296
ram 6,893
Ron I 6,1012
Scham II 8,756
Schwa(n) 9,1879
Spā(n) III 10,293
Su(n) 7,1086
Trom 14,1002
  1.1.1.1.2.1.1.6. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor einfachem l
Bīspël(l) 10,114
Chilchspil 10,190
Chol(l) 3,207Komm.:(s. auch Bed. 2)
Mël(w) 4,217
Sal 7,687
schëlw 8,750
schmal 9,921
Spil I 10,116 Komm.:+ Zssen
Tal 12,1303Komm.:vgl. Anm.
  1.1.1.1.2.1.1.7. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: im einsilbigen Wort vor einfacher Konsonanz: vor einfachem r
Bir 4,1481
Bōr I 4,1430
Bor I 4,1430Komm.:(Bār I); vgl. Anm.
Bor II 4,1508
Bor III 4,1505Komm.:?
dar 13,997
dir I 13,1202 Komm.:s. Anm.
dir II 13,1204
Hase(n)schār 8,1096
Par (I) 4,1429
Sar(r) 7,1258Komm.:hierher (-r oder -rr)?
Schar I 8,1095
Schar IV 8,1098
Schar V 8,1100
Schër I 8,1114
Spar II 10,412
Spor I 10,454
Spor II 10,460
Spur 10,474
Star I 11,1191 Komm.:hierher?; vgl. Anm.
Star II -ä- 11,1195
stareⁿ I 11,1197
Stër I 11,1209
Tor 13,1263Komm.:s. Anm.
Tür 13,1363
  1.1.1.1.2.1.2.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor cht
Literaturhinweise  BSG. I 115; III 89
prächteⁿ 5,397Komm.:ǟ ThEgn.
  1.1.1.1.2.1.2.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor l
stalleⁿ 11,39Komm.:Dehnung vor ll + Lenisierung, ā AaF.; BAarw.; Ndw (neben -all. Matthys)
  1.1.1.1.2.1.2.2.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor l: l + l
Bāl III 4,1148Komm.:(Balleⁿ I)
Ball 4,1145
Boll III 4,1170
Boll IV 4,1171
brǟleⁿ 5,583Komm.:?; vgl. Anm.; ǟ B (Zyro) warsch. < brälleⁿ II mit sek. Dehnung
Brol(l) 5,586Komm.:(Bed. 2)?
brülleⁿ 5,588Komm.:ǖ GFs, Ms; hierher oder kontaminiert mit brȫleⁿ?
Chal(eⁿ) 3,194
Fall 1,734
Fallfleisch 1,1221Komm.:all > āl
Fëll 1,770
Gol -ö- 2,213Komm.:hierher?
Goll -ö- 2,213Komm.:vgl. Anm.
laleⁿ 3,1257Komm.:(?) all > āl
Literaturhinweise  vielleicht urspr. nur im einsilbigen Wort, dann analogisch auf zweisilbiges übertr.; vgl. BSG. XX 70/1
Lōl -ȫ- 3,1260Komm.:hierher?; vgl. Anm.
Mol 4,172
Noll I 4,716
Noll II 4,716
Protokoll 5,994Komm.:ōl AaF., Ke.; Bs; L
schelle(n) II 8,549Komm.:ēl UAltd.; nach Schāleⁿ?
schmölleleⁿ 9,934Komm.:ēl U; angelehnt an schmāl?
Schrōleⁿ 9,1617Komm.:vgl. Anm.
Schwall (II) 9,1807
Sell II 7,711
Stal(l) 11,4Komm.:+ Zssen
strōleⁿ I 11,2233
strōleⁿ II 11,2233Komm.:Dehnung vor ll + Lenisierung, oll > ōl?; hierher oder Ablaut?; vgl. Anm.
Toll 12,1673
trōleⁿ 14,887Komm.:ōl < oll wird abgelehnt (PDalcher), gegen BSG. XX 71 (Ablaut angenommen: Kl. IIIb ë -- a, u -- o; gibt es dann ō?); vgl. Anm.
trōleⁿ 14,887Komm.:: trolleⁿ (XIV,935); Dehnung vor ll (+ Lenisierung)?
Tschōl II 14,1726Komm.:Dehnung vor ll (+ Lenisierung)?; vgl. Anm.
Tschōli 14,1724Komm.:: Tscholli I (XIV,1725), Tscholli II (XIV,1726); Dehnung vor ll (+ Lenisierung)?
überal(l) 1,169
  1.1.1.1.2.1.2.2.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor l: l + Kons.
bald 4,1194Komm.:ā uTh
Literaturhinweise  BSG. I 113; III 87/8; V 70; IX 75/6; XII 94; XX 76/7
Salb 7,798
schëlteⁿ 8,718
sëltseⁿ 7,872Komm.:s. Anm.
Spalt 10,205
Spëlt I 10,224
stelleⁿ 11,76Komm.:gᵉ-stalt
Stëlz 11,371
  1.1.1.1.2.1.2.3.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor m: m + m
Flam(m) 1,1196
Gammer 2,298Komm.:hierher oder zu Āmer (I,218)?
grimmeⁿ 2,733Komm.:+ Subst.; hierher?
Literaturhinweise  (zT. lenisiert); BSG. I 112 (ganz Ap, doch veraltend); V 70; IX 76
Schläm(m)i 9,547Komm.:Schlǟmi UeE.
schlämm 9,544Komm.:nur präd./adv. schlǟm Schw; UwE.; Zg; ZDättl., Hörnli, Zoll. und lt Prof. Grob, Spillm.; vgl. Anm.
Schram(m)eⁿ -ä- 9,1618
Schwämmi II 9,1856
schwimmeⁿ 9,1864
Schwumm II 9,1869
Schwumm III 9,1870
Stamm (I) 11,393
Stimm 11,406
stimmeⁿ 11,416Komm.:in GT. (älter), W. stīmeⁿ, nach Stimm > Stīm Ap; GRh., T., W.
timmer -mb- 12,1802Komm.:+ Sippe; tīmer PFruttwald (ĭ², ī²); GSev., W., We., Tīmeri GW. (Gabath.), tīmmereⁿ GGr., Sennw. (SDS.), tīmereⁿ AaZ.✝; GFrümsen, Sev. (SDS.), tīmbereⁿ AaBremg. (neben ĭ)
  1.1.1.1.2.1.2.3.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor m: m + Kons.
Imb 1,233
Literaturhinweise  vor mb > mm > m; vgl. BSG. I 112; III 88
schlämm 9,544Komm.:vgl. Anm.
timmer -mb- 12,1802
  1.1.1.1.2.1.2.4.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor n: n + n
Bann 4,1270
G(e)spann I 10,242
Literaturhinweise  lenisiert bzw. geschwunden
Ma(nn) 4,239
Rigelspan(n) 10,241
Ringspa(nn) 10,242
Sinn I 7,1045
span(n)eⁿ I 10,246 Komm.:in ApLb. tw. spāneⁿ; vgl. Anm. (nach dem Subst. Ge-spann + Zssen)
Spann III 10,279
Spin(n)i II 10,326 Komm.:ī¹ Ap; GRh.; vgl. Anm.
Spin(n)i II 10,326 Komm.:Anm. (Unnerchī²ni GGrabs, X,328o.)
Ūsspa(nn) 10,241
Vorspann 10,241
  1.1.1.1.2.1.2.4.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor n: n + Kons.
Literaturhinweise  vgl. BSG. I 111/2; III 88; V 71; IX 73/5; XIII 91/4
Schwanz 9,2014Komm.:ā (tw. nasaliert) Ap; GRh., W.
  1.1.1.1.2.1.2.5.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor r: r + r
bereⁿ 4,1458
Bor II 4,1508
Borr 4,1505
Dar(r)eⁿ 13,1004Komm.:s. Anm.
der(r)eⁿ 13,1016Komm.:+ Sippe
dor(r)eⁿ 13,1256
dorr 13,1256
dür(r) 13,1345
G(e)schir(r) 8,1145
G(e)splarr 10,716
G(e)stor(r) 11,1240
G(e)stür(r) 11,1377
G(e)surr -ü- 7,1287
Geblärr 5,139
Literaturhinweise  BSG. IX 73; XII 91; XV 81; XX 72/3; SDS. II 67-70
Mu(el)tscharreⁿ 8,1101
Murreⁿ I 4,384 Komm.:Mōreⁿ Ap; GT.
Narr 4,776
Pfar(r) II 5,1169
Pfar(r)er 5,1170
Pfärrich 5,1174
pfir(r)eⁿ 5,1177
pfurreⁿ 5,1178
Pfurris 5,1180
plarreⁿ I 5,135Komm.:+ Sippe
plarreⁿ II 5,135Komm.:+ Sippe
scharre(n) (I) 8,1102
schmorreⁿ 9,972
schmurreⁿ (II) 9,973
Schnar(r) 9,1270
Schnur(r)eⁿ IV 9,1286Komm.:(Schnurr II)
schnurreⁿ I 9,1282
schwereⁿ 9,2091
Sërreⁿ 7,1269
Spar(r) I 10,413 Komm.:mit Anm. ("im NE über das Gebiet hinaus, auf dem a vor rr gedehnt zu werden pflegt")
Spar(r) II 10,445
Sper(r) II 10,422
sper(r)eⁿ 10,423Komm.:+ Sippe
spüreⁿ 10,477
star(r) I 11,1197
stor(r)eⁿ 11,1241Komm.:+ Sippe
stur(r)eⁿ -ü- 11,1275Komm.:hierher?
sur(r)eⁿ 7,1287Komm.:+ Sippe
surr(e)leⁿ 7,1287
  1.1.1.1.2.1.2.5.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor r: r + Kons.
b(e)schurteⁿ 8,1312
Bart II 4,1612Komm.:a > ā
bërchteleⁿ 4,1538Komm.:ë > ë̄
Borseⁿ 4,1601Komm.:o > ō
Charspuele(n) -üe- 10,199
Darm 13,1595
derb 13,1412
Dërbeleⁿ 13,1437
dert 13,1696
dörfeⁿ 13,1511Komm.:s. Anm.
Dorn I 13,1622
Dorn I 13,1622
Durst 13,1683
Ern I 1,461
Farn 1,1017
fërn 1,1019
g(e)starket 11,1478
kur(r)lig 3,448
Lärch 3,1380
lërneⁿ 3,1384
Literaturhinweise  BSG. I 113/5 III 86; V 68/70; XX 73/6; SDS. II 57-65
Märch 4,394
Margeⁿschloss 9,736Komm.:(Malchen-Schloss)
nerggeleⁿ 4,789Komm.:e > ē
Nërv 4,788Komm.:ë > ë̄
Norggel -ö- 4,789Komm.:ö > ȫ
norggeⁿ -ö- 4,789Komm.:o > ō
partleⁿ 4,1618Komm.:a > ā
Pflartsch 5,1257
Porgg 4,1589Komm.:o > ō
Porte(n) II 4,1632Komm.:o > ō
Quart 5,1305Komm.:(s. Bedd. 3aβ, b, cβ2, 4)
Sarg 7,1297
schärbis 8,1228
Schärpeⁿ 8,1303
Schart II 8,1307
schërb 8,1230
Schërb 8,1231Komm.:+ Sippe
Schert(eⁿ) 8,1310
schirbereⁿ 8,1236
schirbeⁿ 8,1236
Schirbi 8,1236
schlirggeⁿ 9,646
schlurfeⁿ -ü- 9,642
schmirweⁿ 9,986
schnarfleⁿ -ä- 9,1318
Schnarzeⁿ 9,1327Komm.:+ Sippe
schorpeⁿ 8,1303
schorpfeⁿ 8,1304
Schort 8,1311
Schurff 8,1247Komm.:+ Sippe
Schürpeleⁿ 8,1304
Schurz I 8,1318
Schwarm -ä- 9,2154
schwarz 9,2171
Schwärzi 9,2212Komm.:+ Sippe
sȫrkeⁿ 7,1323
starch 11,1426
stërbeⁿ 11,1378
Stërleⁿ 11,1209
Stor(ch) 11,1460
Storpel -ö- 11,1547
surggeⁿ 7,1322
surpeⁿ -ü- 7,1331
Tärtsch III 13,1711
tärzeⁿ 13,1712
Tërzeⁿ 13,1713
Tirggel 13,1567Komm.:s. Anm.
Torggel II 13,1578
Torggel III 13,1578
Torsch 13,1680
Tschargg 14,1791Komm.:+ Sippe
Tscherleⁿ 14,1796
Tschirggeⁿ 14,1794Komm.:+ Sippe
Tschorgg I -ö- 14,1795Komm.:+ Sippe
Turb I 13,1437
türleⁿ 13,1408
Turteⁿ II 13,1704
ume(n)schurggeleⁿ 8,1252Komm.:+ Sippe
urcheⁿ 1,434
verderbeⁿ -ë- 13,1416
z(e)säme(n)chnǖrpeleⁿ 3,758
  1.1.1.1.2.1.2.6. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor st
Bross I 5,800
Brost 5,800Komm.:ō
Taster I 13,1980Komm.:ā BLau.; Ndw; ObwSachs., Sa., Uw, so E., (wohl) ă NdwWolf. (JHunziker 1913)
Trast II -ä- 14,1376Komm.:s. Anm.
  1.1.1.1.2.1.2.7. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: vor Konsonantenverb.: vor tsch
Bratsch 5,1012Komm.:Dehnung vor tsch?
Bratscheⁿ I 5,1012 Komm.:Brǟtschgeⁿ AaMühlau, Sins
Bratscheⁿ II 5,1017Komm.:Brǟtschgeⁿ AaBöttst., Fislisb., Leibst., OEn., Rud.
Flotsch 1,1237Komm.:Dehnung vor tsch?; ō² (und ŏ) Zg
Flotschi I 1,1238Komm.:Dehnung vor tsch?; Flōtschi Zg (Bed 4)
lātscheⁿ 3,1529Komm.:mit Anm.
Literaturhinweise  wohl keine lautl. bedingte Dehnung; vgl. Anm. zu Bratsch (V,1012: "wohl nach dem Vorbild begriffsverwandter Wörter")
Quatsch 5,1315
Tatsch I 13,2114Komm.:ā UwE.
tötscheⁿ II 13,2173Komm.:hierher?; vgl. Anm.; ö̆ ZgOÄg. (SDS.), ȫ L; Ndw, so Wolf. (SDS.); U, so Altd., Isleten
tratscheⁿ 14,1554Komm.:atsch : ātsch
trätscheⁿ 14,1556Komm.:ä ̆tsch : ǟtsch
  1.1.1.1.2.1.3. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe
Literaturhinweise  allg. im NW; Churer Rheintal (inkl. GO.), Mu.; UR., Urs.; P, beschränkt auf a und æ (< Sek.-Uml., ë) va. in Aa; sZ, ausserdem analogisch nach danebenstehenden einsilb. Formen mit Dehnung
Literaturhinweise  vgl. SDS.; RHotzenk. 1986, 323ff.
generelle Dehnung vgl. Heusler 37; BSG. III 85 (von GBuchs, Gams südw.); IV 34f.; XIII 88ff (GRHe. ohne Jenins); XIV 76ff. (im Rückzug, vor allem noch lBielersee, Bez. Erl.); XVII 89ff. (U ohne Sch.); BSM. III 68 (v
Literaturhinweise  zur Dehnung in UwE. vgl. SDS. II 38 (Komm. 2a, NdwWolf.: in UwE. sagt man gūvǝ)
Literaturhinweise  Dehnung in offener Silbe in P; vgl. BSG. VI 101
a > ɔa PGr., Iss. > ɔ ̄ PAl.
e > ie PGr., Iss. > ei PAl.
ɛ > ẹɛ PGr., Iss. > ié PMac.
o > uo PGr., Iss. > ou PAl.
  1.1.1.1.2.1.3.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor Verschlusslenis
bladereⁿ 5,15Komm.:ā Bs; S
Bläger -e- 5,37Komm.:ǟ ZO., ē GrChurw., Hald., V.; U
Buder 4,1036Komm.:ŭ² Aa; B; Gl; Gr; LG.; SchwE.; Uw; W; Zg, ū AaFri. (ū²); BoAa.; GrHe.
Chabis 3,98Komm.:ā Bs.; GrChur, He., Ths
fluger 1,1181Komm.:ū F
g(e)ragelig 6,719Komm.:+ Sippe; grāgelig AaFri.; Bs, g’rāget AaLeer.; GroHe., Valz.; U, grāgleⁿ AaFri.; Bs; ZS.; Grāgleⁿ ZS.
G(e)schwader II 9,1746 Komm.:ā ZKn.
Made(n)schloss 9,736Komm.:ā ZLunn.
mägereⁿ -e- 4,103Komm.:ĕ¹ Ap; Th; Z, ē Ndw; ZO.
mägersch 4,103Komm.:ē GWa.
Obe(r)teⁿ 1,54Komm.:ō Aa; Bs; SnJura
pflëgeⁿ 5,1223
Pflüderliⁿg 5,1221Komm.:ǖ GrHe.
Räbel 6,23Komm.:ǟ Bs, so Lf.; UwE.
rageⁿ II 6,717Komm.:+ Sippe; ā AaF.; GrMai.; GWl.; Ndw; U; Zg; ZO.
redeⁿ 6,544Komm.:ē AaFri. tw.; Bs; GSa.; S
rëgneⁿ 6,729Komm.:rëtneⁿ AaAaret., Leer.
robeⁿ 6,69Komm.:ō GrChur, He., Pr. tw.; GO. tw.
Rube(n) 6,75Komm.:ū Ndw (ui); Anlehnung an rūb? hieher?
Rubrik 6,78Komm.:in Ndw auch Rūbrīkχ (ui)
Rüdeⁿ 6,627Komm.:ǖ² BHk., ü ̆BSi.; ZStdt ( wohl aus der einsilb. Form); hierher?
sageⁿ -ä- (I) 7,380
Sageⁿ -ä- II 7,423Komm.:vgl. Anm.
Schabeⁿ 8,7Komm.:ā ZO. (Brunner)
schläberig 9,6Komm.:in Bs tw. ǟ und ē²
schlidereⁿ 9,85Komm.:mit jüngerer Dehnung GBuchs, oT.
Schlodeⁿ 9,86Komm.:in FJ. mit jüngerer Dehnung
schmideⁿ 9,864Komm.:ī Ndw (Matthys), ī² BTwann
Schoder I 8,276 Komm.:Tschōder (Id. B) "wohl sekundär"
Schoder II 8,277Komm.:in GMs, Sa. mit Dehnung
Schrag(eⁿ) 9,1591Komm.:ā AaF., Fri. und lt H.; Bs; BS.; GrHe.; LE., G.; Ndw; U, auch Sch.; Z
schrībeⁿ 9,1492Komm.:Kond.: schrĭb ..., ī² BGoldb., Kön., S., Stdt, schrĭbi ..., ī² BE.
Schübel 8,87Komm.:ǖ² AaZein.; GrMai., Ths
Schwadeⁿ III 9,1746Komm.:ā ZKn.
Sëge(n)s 7,472Komm.:ë ̄ Bs; GrThs; PMac.; GRag., R; UwE.; U tw.; ZErl., Kn.
sibeⁿ (I) 7,44 Komm.:ī² Aa; B; Gl; Ndw; Z, ī¹ Ap; ZStdt (neben ī²); nach dem einsilb. Subst.
stabeⁿ 10,1046Komm.:+ Zssen, Abll.
Stagele(n) -ä- 10,1481Komm.:+ Sippe
Stagleⁿ 10,1481Komm.:GrAv. (B.) heute abgelehnt; hierher?
Stigel I 10,1536
Stogel -ö- 10,1544
Stridel 11,2049
Stub(eⁿ) 10,1101Komm.:ǖ UeE.
stüber 10,1194
trabeⁿ I 14,45 Komm.:(s. Anm.)
Treber 14,58
verschwēdereⁿ 9,1755Komm.:vgl. Anm.
< e¹ : ă ZKn.; vgl. G(e)schwader II (IX,1746)
  1.1.1.1.2.1.3.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor Spirans
Baseⁿ (I) 4,1648 Komm.:ā BSchw., S., Bǟsi AaF., Ke., Kulmert., Leer., Schi., Z.; Bs; GrD., He.; GSa.; Schw; UwE.; Zg; ZO., S., W.
Bësem 4,1667
Bofel I 4,1043 Komm.:ō GrGlar., oHe., L., Mai.; GSa., W.
busereⁿ I 4,1748 Komm.:UwE.
busereⁿ II 4,1749
Dacher 12,189
dacheⁿ -ä- 12,188
dachleⁿ -ä- 12,189
Faseⁿ II 1,1058Komm.:hierher?
Fusel (II) 1,1084Komm.:ū² AaZein.; GW.
Füsi 1,1085Komm.:ǖ Ap; Gr; Z tw.; Fīssi GrObS. kontaminiert mit pfǖseⁿ!
G(e)schifer 8,378Komm.:ǖ² BIns
Goffereⁿ 2,131Komm.:Gōfereⁿ Ap fragwürdig (BSG. I: ŏ)
Maser -ä- 4,444Komm.:ā ZZoll.
Müffi (II) 4,96Komm.:(+ Lenisierung); Mǖfi Gl (neben Müffi); GrHe., kontaminiert mit Schnǖfi?
Raf(eⁿ) 6,634Komm.:vgl. Anm. (Ablaut)
Rāfeⁿ II 6,634Komm.:vgl. Anm. (Ablaut)
Raschi IV 6,1461Komm.:ā GSaL.
Raschi IV 6,1461Komm.:ā GSaL.
rëcheⁿ II 6,114Komm.:wohl quantitative Angleichung an Rāch
rëcheⁿ II 6,114Komm.:wohl quantitative Angleichung an Rāch
riseleⁿ 6,1366Komm.:ī² BS.; GTam.
riseleⁿ 6,1366Komm.:ī² BS; GTam.
riseⁿ I 6,1368
riseⁿ I 6,1368Komm.:(zT.) nach einsilb. Wort
riseⁿ II 6,1374Komm.:(zT.) nach einsilb Wort
riseⁿ II 6,1374Komm.:(zT.) nach einsilb. Wort
rüffeleⁿ 6,678Komm.:ī² U
rüffeleⁿ 6,678Komm.:ī² U
schlifereⁿ (I) 9,159 Komm.:+ Sippe; vgl. Anm.
Schlifereⁿ I 9,159 Komm.:+ Sippe; vgl. Anm.; ǖ² GrThs
Schlufi -ü- 9,179Komm.:ū² S tw.
Sefi 7,341Komm.:ē Ndw; U
Taf(e)leⁿ 12,499Komm.:+ Sippe
tifig 12,603
  1.1.1.1.2.1.3.3. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor ahd. -h-
Blaheⁿ 5,46
Sta(c)hel I 10,1197 Komm.:+ Sippe
  1.1.1.1.2.1.3.4. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor -l-
boleⁿ 4,1177Komm.:+ Sippe; unsicher wieweit l/ll
Bolis(s) P- 4,1184Komm.:ŏ Bs; BBr.; Gr; Th; ZElgg, ō Aa; LG.; Schw; Obw; U; Zg
doleⁿ 12,1650Komm.:ō AaZein.; Bs; BLau.; PAl.; UwE.; UR.
Fülli II [I] 1,795Komm.:(nicht Geminate); ū² Bs; Gr tw.; GW.; S
holeⁿ I 2,1154 Komm.:(Bed. 2)
Mal(ch)enschloss 9,736Komm.:Maleⁿ-, ă GrS.; SCchR.; Th, so Egn., Hw., Kessw., Mü., ā AaWohl.; Bs
Maler-, ă ZGlattf., ā ZO., Stdt
Malet-, ă AaBremg.; BE., S., Stdt, ā AaLeer.; BM. und lt AvRütte
Poli I N. 4,1183Komm.:ŏ ApAppenz., ō SchwE.
Saleⁿ I 7,692 Komm.:ā GlK; GrHe., Pr. (auch ō), Sch.; PAl. (o); GSa.
Schale(n) II 8,542Komm.:hierher? vgl. Anm.; ā oAa, F. und lt H.; BsL.; BG. (JHunz. 1908, sonst ă), Hahnenmoos, Lenk; "L"; S, so NA.; Ndw; UWolf.; WMü.
schelle(n) II 8,549
Schmaleⁿ (II) 9,930
Schmāleⁿschloss 9,736
Schwileⁿ (I) 9,1843 Komm.:(Schwil); ī² S
Spaleⁿ I 10,108Komm.:+ Sippe; ā GrNuf., ē (Spelig) UR., Urs.
Spaleⁿ II 10,112Komm.:ā ZStdt
Spil I 10,116 Komm.:+ Sippe
Spole(n) 10,192Komm.:o¹ GrMu., Nuf., Ths
stroleⁿ 11,2233Komm.:hierher?
strōleⁿ II 11,2233Komm.:hierher?
Taler II 12,1350
taleⁿ 12,1349Komm.:vgl. Anm.
Talieⁿ 12,1393Komm.:ā Bs, so Lf.
Toleⁿ I 12,1675Komm.:ō Bs; BLau., Sis.; GrChur, He., Mal., Mu., Nuf., Rh., S., Spl., Tam., Val.; PAl., Mac.; GBuchs, O., Sev., Vättis, W.; UwE.; UR., Urs., Wassen; WG.
Tuleⁿ II 12,1695Komm.:ū BHk. und lt ASchaer; GWl., Wb., W.; SNA. (ū²)
  1.1.1.1.2.1.3.5. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor Nasal
Canneⁿ 3,309Komm.:hierher?
Chän(n)el 3,310
dëmereⁿ 12,1801Komm.:ǟ GlNäfels
doneⁿ 13,229Komm.:ō BLau.
Doneⁿ III 13,233Komm.:ō BBipp
g(e)schanet 8,792Komm.:ūs-g(e)schanet, ă GrPr., ā GrSeew.; GMs, Sa., Wsst., ā GSa.✝
Granneⁿ 2,742Komm.:(amhd. n)
maneⁿ 4,293Komm.:ă BO.; Gl; Gr; Th; Z, ā Aa; Bs; BM.; GSa.; Uw
Rame(n) 6,889Komm.:ă BBr., Ha., Si.; GrA., D., Pr., S., Sculms, Tschapp., Tschier.; Sch (Kirchh.); SchwE.; ObwSa.; W, ā ("zT. auf schriftspr. Einfluss") AaBr., F., Hell., Ke., Wegenst.; Ap; Bs; B vorw.; Gl; GrChur, Mai., Sculms; LReid.; PPo.; GRh., Stdt; SchHa.; S; Th; Uw
rëgneⁿ 6,729Komm.:rë ̄neⁿ FSs.
Roneⁿ 6,1012Komm.:ŏ BBr., G., Ha., Schw., Si.; GrD., Pr., L.; GSa.; aSchw, Muo.; Obw; WMü., ō AaFri.; BsL.; BGr. (St. b), Hk.; GrNuf., V. und sonst; GA., Widn.; Schw; Ndw; UwE.; U; W, ă GlK., ŭ² GlH., M., ū² Gl (einz. Angaben.); GrMai.; GTam.
saneⁿ 7,999Komm.:ā AaKöll., Leer. und lt Rochh.; BBe., Biel, E., M., (um) Th. (Zyro); SL. (Schild)
Schin 8,833Komm.:Schīneⁿ Aa (Rochh.; wohl Fri.); GrHe., uPr.; TB.; UUrs.; WVt.
simereⁿ 7,956Komm.:ī² GFs, Wb.
Summer 7,975Komm.:ō¹ ApH., I
tammereⁿ -ä- II 12,1795Komm.:vgl. Anm.
Tineⁿ 13,130Komm.:in TB. (SDS.) Tē¹nuⁿ
  1.1.1.1.2.1.3.6. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: vor r
Bareⁿ 4,1439
Bäri (II) N. 4,1453
bëreⁿ I 4,1475Komm.:(s. Bed. 1b)
bēreⁿ II 4,1458
Bēri II 4,1461
dörfeⁿ 13,1511Komm.:töreⁿ; s. Anm.
g(e)säret 7,1262
Märch 4,394Komm.:(s. Anm.)
Mareⁿschloss 9,736
Matēri 4,552
Sar(r)eⁿ III 7,1261
schareⁿ I 8,1099 Komm.:+ Sippe
schëreⁿ I 8,1117
schëreⁿ II 8,1119
schëreⁿ III 8,1144Komm.:vgl. Anm.
Schnur(r)eⁿ III 9,1286
Schnur(r)eⁿ IV 9,1286
Schoreⁿ I 8,1194 Komm.:+ Sippe
schoreⁿ II 8,1196
schüreⁿ 8,1224
Soreⁿ II 7,1273
spareⁿ -ä- 10,393
Spiritus(s) 10,453
spore(n) III 10,470
sporig 10,472
spüreⁿ 10,477
Stareⁿ 11,1191Komm.:hierher?; vgl. Anm.
stor(r)eⁿ 11,1241Komm.:+ Zssen, Abll.
Stor(r)eⁿ V 11,1247
Türeⁿ 13,1363
verschwëreⁿ 9,2131
  1.1.1.1.2.1.3.7.1. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: in fremden Wörtern: vor r
Matēri 4,552
Rubrik 6,78
Sar(r)eⁿ III 7,1261
Sigar(r)eⁿ 7,490
Spiritus(s) 10,453
Stor(r)eⁿ V 11,1247
  1.1.1.1.2.1.3.7.2. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: in fremden Wörtern: vor ss
Literaturhinweise  vgl. BSG. III 89
māssǝ, jāss, jāssǝ GMontlingen, Oberriet
Masseⁿ I 4,444Komm.:in Ndw; Zg auch ā
Sasseⁿ 7,1379
  1.1.1.1.2.1.3.7.3. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: in fremden Wörtern: rom. Suffix -et(to)
Bagēt 4,1053
Barēt 4,1442
Bilēt I 4,1170
Bolēteⁿ 4,1182
Fazzelet 1,1144
Glarinēt 2,642
Literaturhinweise  vgl. in offener Silbe vor rom. -etta
Manschetteⁿ 4,336Komm.:vor Verschlussfortis; zur Dehnung vgl. Malēteⁿ (IV,68, < mallette)
Pagēter 4,1053Komm.:s. Anm.
Stilēt 11,248
  1.1.1.1.2.1.3.7.4. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in offener Silbe: in fremden Wörtern: vor t(t), z
Satan 7,1433
Spezel 10,671
Spezi II 10,671
Spoz(eⁿ) 10,715
Tatereⁿ 13,2055Komm.:s. Anm.
  1.1.1.1.2.1.4. Laute bzw. Schreibungen: Vokale: Wandel: im Starkton: quantitativ: Dehnung: in unklaren (Einzel-)Fällen
Chātbätterich 4,1808Komm.:Bätterich, in ThEgn. Chōt-Bǟterech
Müffi (II) 4,96Komm.:Mǖfi Gl (neben Müffi); GrHe., kontaminiert mit Schnǖfi?


 

©Schweizerisches Idiotikon, Zürich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok