Die Aufnahmen stammen aus folgenden Quellen:

  1. auf Schallplatten seit den Zwanzigerjahren herausgegebene Aufnahmen des Phonogrammarchivs der Universität Zürich, darunter viele Aufnahmen, die im Rahmen des Sprachatlas der Deutschen Schweiz (SDS) entstanden sind;
  2. Schallplattenreihe «Deutschschweizer Dialekte», herausgegeben vom Verlag Ex Libris, Zürich, 1976/77;
  3. verstreute Materialien sowie eigene Aufnahmen von Lorenz Hofer (Universität Basel).

 

Nach Regionen geordnete Liste mit Hörproben

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok